Teilnahmebedingungen

§ 1   Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung zur Teilnahme an allen Schulungen von ISB AG sind EDV- und MS Office-Kenntnisse. Voraussetzung zur Teilnahme an Fortgeschrittenenschulungen ist der vorherige Besuch der entsprechenden Grundlagenschulung.

 

§ 2   Teilnahmegebühren

Die Schulungen von ISB AG sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit. Die Gebühren je Schulungsteilnehmer sind abhängig von dem Schulungstyp und dem Schulungsort. Die Rechnungsstellung erfolgt nach der Schulung. Die Rechnungssumme ist sofort nach Zugang der Rechnung fällig.

 

§ 3   Anmeldung

Die Anmeldung für Schulungen von ISB AG erfolgt über das Online-Buchungsformular. Die Anmeldung ist bis 14 Tage vor Schulungstermin möglich. Aus technischen und didaktischen Gründen ist die Teilnehmerzahl unserer Schulungen begrenzt. Anmeldungen werden daher in der Reihenfolge Ihres Eingangs über das Online-Buchungsformular berücksichtigt.

 

§ 4   Stornierung

Sie können Ihre Schulungsteilnahme bis 14 Tage vor Veranstaltungstermin kostenfrei stornieren. Die Stornierung ist ISB AG per E-Mail mitzuteilen. Nach dieser Frist besteht die Verpflichtung zur Zahlung des gesamten Teilnahmebetrags. Gleiches gilt bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag. Gerne akzeptieren wir ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer. Mahnungen sind gebührenpflichtig.

 

§ 5   Mindestteilnehmerzahl, Änderungen & Absagen durch ISB AG

Die Mindestteilnehmerzahl für eine Schulung beträgt 8 Personen. Bei Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl behält sich ISB AG vor, die Veranstaltung bis 14 Tage vor dem Termin abzusagen. Die angemeldeten Teilnehmer werden in diesem Fall rechtzeitig über die Absage des Schulungstermins per E-Mail informiert. Kosten entstehen den Teilnehmern dann nicht. Wir bemühen uns im Falle einer Stornierung einen Ausweichtermin auf der Kursbuchungsseite zu veröffentlichen. Gleiches gilt bei Vorliegen eines anderen wichtigen Grundes (z. B. Krankheit des Referenten). Die Anzahl der Teilnehmer bei Gruppenschulungen im Pädagogsichen Landesinstitut in Speyer ist auf 12 Personen begrenzt.

 

§ 6   Veranstaltungsorte & Vor-Ort Gruppenschulungen

 

Die Schulungen von ISB AG finden entweder im Pädagogischen Landesinstitut Rheinland Pfalz, Butenschönstraße 2, 67346 Speyer statt oder in der Evangelische Kirchengemeinde, Weitersburger Weg 8 in 56179 Vallendar.

Bitte beachten Sie im Pädagogischen Landesinstitut den Aushang mit der Rauminformation und der Bezeichnung „edoo.sys Schulung ISB AG“. In der Teilnahmegebühr sind die Schulungsunterlagen sowie die Verpflegung enthalten. Es wird ein Frühstückssnack und ein warmes Mittagessen angeboten.

 

ISB AG bietet die Schulung auch vor Ort beim Auftraggeber an. In diesem Fall kümmert sich der Auftraggeber um die Mindestanzahl der Teilnehmer, die Infrastruktur der Schulung (Räumlichkeiten, Rechnerarbeitsplätze, korrekte Installation der für die Schulung benötigten Software in der aktuellsten Version) sowie die Verpflegung der Teilnehmer. Der Schulungspreis erfolgt auf Anfrage. Bei Vor-Ort-Schulungen ist die Teilnehmerzahl aus didaktischen Gründen auf 12 Personen begrenzt.

 

Bei organisatorischen Fragen zur Schulung wenden Sie sich bitte per E-Mail an: Schulungenisb-ag.de

© 2019 ISB AG, Karlsruhe